Klimaführung durch Potsdam

In unserem neusten Projekt beschäftigen wir uns mit dem Klima. Genauer genommen damit, welche Folgen der Klimawandel auf Potsdam haben wird. Wird es auf der Havel noch Schiffstourismus geben? Vertrocknet der Park Sanssouci? Vor welchen Herausforderungen steht die Stadtverwaltung damit? Welche Initiativen und Ideen gibt es, mit diesen Problemen umzugehen? Mach dich mit uns auf die Reise, mit der Klimaführung durch Potsdam.

Was ist das Ziel der Klimaführung?

Wir wollen mit diesem Rundgang auf die kritischen Veränderungen aufmerksam machen, die uns in Folge der Klimakatastrophe erwarten. Wir wollen dieses große, abstrakte Thema anhand ganz greifbarer Auswirkungen auf die Stadt Potsdam illustrieren. In Kontrast dazu möchten wir Lösungsansätze vorstellen, die in Potsdam bereits umgesetzt werden oder werden sollen.

Was soll am Ende dabei herauskommen?

Ganz am Ende soll eine digitale Stadtführung entstehen – ein digitaler Guide – der über WhatsApp, Telegram oder den Facebook Messenger erreicht werden kann. Dieser Chatbot navigiert dich durch Potsdam, während du in eine mitreißende Geschichte rund um die Klimakatastrophe eintauchst. Wir wollen das Projekt mit so vielen Partner*innen vor Ort gestalten, wie nur möglich.

Wie kannst du dich beteiligen?
  • Unterstütze uns mit Fachwissen. Wir sind keine Experten im Bereich Klimafolgenforschung. Deshalb brauchen wir deine Unterstützung, wenn du dich mit den Folgen der Klimakrise, Techniken zur Prävention oder mit nachhaltiger Entwicklung auskennst.
  • Unterstütze uns mit Öffentlichkeit. Gute Projekte brauchen viele Stimmen. Wir sind auf der Suche nach vielen Plätzen in Newslettern, Blogartikeln, Presseberichten, Social-Media-Beiträgen und sämtlichen anderen Medien.
  • Unterstütze uns mit Geld. Die Entwicklung eines digitalen Guides kostet viel Geld. Zum einen fließen jede Menge Arbeitsstunden in die Recherche, ins Texten und in die Programmierung, zum anderen brauchen wir an einigen Stellen externe Unterstützung, bspw. von Grafiker*innen. Alle Förder*innen werden in der finalen digitalen Führung genannt!
Du willst Teil des Projekts werden?
Du willst garantiert keine Neuigkeit verpassen?

In unserem Newsletter erfährst du regelmäßig von unseren aktuellen Projekten. In unserem Monatsrückblick stellen wir dir außerdem die Highlights des vergangenen Monats und die Veranstaltungen des nächsten Monats vor.

Aktuelle Blogbeiträge zu unseren digitalen Guides